Für und Wider eines Windbürgergeldes

Im Interview mit ZEIT ONLINE spricht Jörg Sommer, der Direktor des Berlin Institut für Partizipation, über das Beteiligungsinstrument des Windbürgergeldes. 

Foto: Carsten Frenzl via flickr.com, Lizenz: CC BY 2.0

Im Zuge der voranschreitenden Debatte um den Ausbau von Windkraftanlagen wird der Widerstand von Anwohnern lauter. Viele Betroffene wollen – ganz nach dem „Not in my backyard“-Prinzip – keine Windräder in ihrer Umgebung.

Jörg Sommer redet mit Alexandra Endres über das von SPD-Umweltpolitiker Matthias Miersch vorgeschlagene Windbürgergeld und zeigt mögliche Probleme auf, die dies mit sich bringen kann. Er diskutiert potenzielle Alternativen und betont, dass partizipative Möglichkeiten richtig und inklusiv genutzt werden müssen, damit sie einen positiven Effekt auf unsere Demokratie haben.

Das ganze Interview ist auf ZEIT ONLINE erschienen und gibt es hier zum Nachlesen.

Literaturhinweise

125 Einträge « 1 von 13 »

Christian Huesmann, Anna Renkamp, Wolfgang Petzold

Europa ganz nah: Lokale, regionale und transnationale Bürgerdialoge zur Zukunft der Europäischen Union Forschungsbericht

Bertelsmann Stiftung Gütersloh, 2022.

Abstract | Links | BibTeX

Stefanie Lütters

Soziale Netzwerke und politische Partizipation. Eine empirische Untersuchung mit sozialräumlicher Perspektive Buch

2022, ISBN: 978-3-658-36753-4.

Abstract | Links | BibTeX

Christopher M. Brinkmann

Crossmediales Wissensmanagement auf kommunaler Ebene: Bürgerbeteiligung, Netzwerke, Kommunikation Buch

2021, ISBN: 978-3-658-35879-2.

Abstract | Links | BibTeX

Arne Spieker

Chance statt Show – Bürgerbeteiligung mit Virtual Reality & Co. Akzeptanz und Wirkung der Visualisierung von Bauvorhaben Buch

2021, ISBN: 978-3-658-33081-1.

Abstract | Links | BibTeX

People Powered – Global Hub for Participatory Democracy (Hrsg.)

Impacts of Participatory Budgeting on Governance and Well-Being (2021). Webinar and research brief. Forschungsbericht

2021.

Links | BibTeX

People Powered – Global Hub for Participatory Democracy (Hrsg.)

Impacts of Participatory Budgeting on Civil Society & Political Participation Forschungsbericht

2021.

Links | BibTeX

Nicole Najemnik

Frauen im Feld kommunaler Politik. Eine qualitative Studie zu Beteiligungsbarrieren bei Online-Bürgerbeteiligung Buch

2021, ISBN: 978-3-658-34040-7.

Abstract | Links | BibTeX

Irmhild Rogalla, Tilla Reichert, Detlef Witt

Partii - Partizipation inklusiv Forschungsbericht

2021, ISBN: 978-3-942108-20-1.

Abstract | BibTeX

Jan Kaßner, Norbert Kersting

Neue Beteiligung und alte Ungleichheit? Politische Partizipation marginalisierter Menschen Forschungsbericht

vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. Berlin, 2021, ISBN: 978-3-87941-811-4.

Abstract | Links | BibTeX

Jan Abt, Bianka Filehr, Ingrid Hermannsdörfer, Cathleen Kappes, Marie von Seeler, Franziska Seyboth-Teßmer

Kinder und Jugendliche im Quartier - Handbuch und Beteiligungsmethoden zu Aspekten der urbanen Sicherheit Forschungsbericht

2021, ISBN: 978-3-88118-679-7.

Abstract | Links | BibTeX

125 Einträge « 1 von 13 »

Stöbern Sie in unserem Literaturverzeichnis ...