Bürgerbeteiligung in Wuppertal

Foto: wwwuppertal via flickr.com , Lizenz: CC BY-NC-ND 2.0

„Zukunft der Wuppertaler Bürgerbeteiligung“ ist ein Projekt des Kompetenznetz Bürgerhaushalt. Fünf Oberbürgermeisterkandidaten der Wahl in Wuppertal am 13. September 2015 nehmen zu je sechs Fragen rund um Bürgerbeteiligung Stellung. Die ausführlichen schriftlichen Antworten der Kandidaten sind auf www.buergerhaushalt-wuppertal.de nachzulesen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Literaturhinweise

25 Einträge « 3 von 3 »
Serge Embacher: Demokratie! Nein danke? Demokratieverdruss in Deutschland. Dietz Verlag, Berlin, 2009, ISBN: 978-3801203900. ( BibTeX )
Kati Storl: Bürgerbeteiligung in kommunalen Zusammenhängen: Ausgewählte Instrumente und deren Wirkung im Land Brandenburg. Universitätsverlag Potsdam, Potsdam, 2009, ISBN: 978-3869560168. ( BibTeX )
Angelika Eickel: Demokratische Partizipation in der Schule. In: Angelika Eickel; Gerhard de Haan (Hrsg.): Demokratische Partizipation in der Schule: ermöglichen, fördern, umsetzen, S. 7-39, Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts., 2007. ( BibTeX )
Claus Offe: Klassenherrschaft und politisches System. Die Selektivität politischer Institutionen. In: Claus Offe; Jens Borchert; Stephan Lessenich (Hrsg.): Strukturprobleme des kapitalistischen Staates, Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2006. ( BibTeX )
Peter Hocke: Massenmedien und lokaler Protest. Westdeutscher Verlag, Opladen, 2002. ( BibTeX )
25 Einträge « 3 von 3 »

Stöbern Sie in unserem Literaturverzeichnis ...