Wie trägt Kultur zu Partizipation bei?

Wie trägt Kultur zu Partizipation bei? Wie kann es die politische Teilhabe stärken? Diesen Fragen geht die Leiterin des Kulturamtes Karlsruhe, Susanne Asche, nach.

Bürgerbeteiligung - Kultur und Partizipation Foto: via pixabay.com

Das Zentrum für Kultur und Medien Karlsruhe Medientheater (ZKM) hat kürzlich diverse Videobeiträge und Interviews veröffentlicht, die während der im Dezember letzten Jahres abgehaltenen Interdisziplinären Tagung „Wer entscheidet in der Stadt?“ entstanden sind.

Die Veranstaltung beleuchtete interdisziplinär grund­le­gende Fragen von Betei­li­gungs­pro­zes­sen bei der Stadt­ent­wick­lung. So ging es bspw. um Möglichkeiten, Hürden und rechtliche Grenzen von Smart Cities. Durch alle Beiträge zog sich dabei die Frage nach den Potenzialen partizipativer Ansätze.

Ein besonders interessantes Gespräch führte das ZKM mit der Leiterin des Kulturamts der Stadt Karlsruhe, Susanne Asche. Sie ging auf die Wechselbeziehung zwischen Kultur und Partizipation ein:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Literaturhinweise

225 Einträge « 1 von 23 »

Stefanie Lütters

Soziale Netzwerke und politische Partizipation. Eine empirische Untersuchung mit sozialräumlicher Perspektive Buch

2022, ISBN: 978-3-658-36753-4.

Abstract | Links | BibTeX

Christian Huesmann, Anna Renkamp, Wolfgang Petzold

Europa ganz nah: Lokale, regionale und transnationale Bürgerdialoge zur Zukunft der Europäischen Union Forschungsbericht

Bertelsmann Stiftung Gütersloh, 2022.

Abstract | Links | BibTeX

Christopher M. Brinkmann

Crossmediales Wissensmanagement auf kommunaler Ebene: Bürgerbeteiligung, Netzwerke, Kommunikation Buch

2021, ISBN: 978-3-658-35879-2.

Abstract | Links | BibTeX

Arne Spieker

Chance statt Show – Bürgerbeteiligung mit Virtual Reality & Co. Akzeptanz und Wirkung der Visualisierung von Bauvorhaben Buch

2021, ISBN: 978-3-658-33081-1.

Abstract | Links | BibTeX

Jan Abt, Bianka Filehr, Ingrid Hermannsdörfer, Cathleen Kappes, Marie von Seeler, Franziska Seyboth-Teßmer

Kinder und Jugendliche im Quartier - Handbuch und Beteiligungsmethoden zu Aspekten der urbanen Sicherheit Forschungsbericht

2021, ISBN: 978-3-88118-679-7.

Abstract | Links | BibTeX

Nicole Najemnik

Frauen im Feld kommunaler Politik. Eine qualitative Studie zu Beteiligungsbarrieren bei Online-Bürgerbeteiligung Buch

2021, ISBN: 978-3-658-34040-7.

Abstract | Links | BibTeX

'Berlin Institut für Partizipation' (Hrsg.)

Bürgerbudgets in Deutschland. Formen, Bedeutung und Potentiale zur Förderung politischer Teilhabe und bürgerschaftlichem Engagements Forschungsbericht

Berlin Institut für Partizipation 2021, ISBN: 978-3942466-48-6.

Abstract | Links | BibTeX

People Powered – Global Hub for Participatory Democracy (Hrsg.)

Impacts of Participatory Budgeting on Governance and Well-Being (2021). Webinar and research brief. Forschungsbericht

2021.

Links | BibTeX

People Powered – Global Hub for Participatory Democracy (Hrsg.)

Impacts of Participatory Budgeting on Civil Society & Political Participation Forschungsbericht

2021.

Links | BibTeX

Jörg Sommer (Hrsg.)

KURSBUCH BÜRGERBETEILIGUNG #3 Buch

Republik Verlag, Berlin, 2019, ISBN: 978-3942466-37-0.

BibTeX

225 Einträge « 1 von 23 »

Stöbern Sie in unserem Literaturverzeichnis ...