politik.de – das Beteiligungsportal

Quelle: www.politik.de, eigene Aufnahme (27.05.2015)

politik.de – das Beteiligungsportal ist eine Internet-Plattform, die sich der Thematisierung und Förderung von aktiver Bürgerbeteiligung verschrieben hat. Ein klarer Schwerpunkt liegt auf der E-Partizipation und dem Open Government. Verschiedene Formate bieten umfassende Informationen zu Online-Partizipation und sind darauf ausgelegt, den politischen und gesellschaftlichen Diskurs zu fördern:

Auf dem Blog wird über aktuelle politische Themen berichtet, die das Potenzial zur Online-Beteiligung bieten oder bereits im öffentlichen Diskurs stehen. Alle Beiträge können nach vorheriger Registrierung kommentiert werden, auf Anfrage können auch eigene Blog-Beträge geschrieben werden.

Die Beteiligungskarte beinhaltet eine Auswahl von Online-Beteiligungsprojekten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die von Regierungsbehörden (kommunal, auf Länder- oder auf Bundes-Ebene) angestoßen wurden. Sie sind regional verortet und können nach Themen gefiltert werden.

Alle Formate können aktiv mitgestaltet werden. Auch das Portal selbst wurde als Reaktion auf vielfältiges Feedback umstrukturiert und neu designed. Es ist nun stärker auf die kommunale Praxis ausgerichtet und bietet wichtige Hilfestellungen für die Organisation von bürgerbeteiligenden Projekten in den Kommunen.

Literaturhinweise

Johannes Drerup, Gottfried Schweiger (Hrsg.)

Politische Online- und Offline-Partizipation junger Menschen

J.B. Metzler, Stuttgart, 2019, ISBN: 978-3-476-04744-1.

(Links | BibTeX)

EU-Generaldirektion für Bildung, Jugend, Sport und Kultur

Study on the impact of the internet and social media on youth participation and youth work

In: 2018, ISBN: 978-92-79-79849-8 .

(Links | BibTeX)

Katja Simic

Online-Beteiligung: Das Potential von Geodaten für transparente Partizipation

In: Jörg Sommer (Hrsg.): Kursbuch Bürgerbeteiligung #2, Verlag der Deutschen Umweltstiftung | bipar, Berlin, 2017, ISBN: 978-3942466-15-8.

(Abstract | Links | BibTeX)

Britta Oertel, Carolin Kahlisch, Steffen Albrecht

Online-Bürgerbeteiligung an der Parlamentsarbeit

Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) (Nr. 173), 2017, ISSN: 2364-2599.

(Links | BibTeX)

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) (Hrsg.)

Die Weisheit der Vielen - Bürgerbeteiligung im digitalen Zeitalter

2017, ISBN: 78-3-87994-191-9.

(BibTeX)

Stöbern Sie in unserem Literaturverzeichnis ...

demokratie.plus - der Podcast