IT-Lösung für Bürgerbeteiligung: FUPOL

Quelle: FUPOLTV via Youtube, eigene Aufnahme (10.07.2015)

Mit neun Millionen Euro hat die EU-Kommission das Forschungsprojekt FUPOL (Future Policy Modeling) unterstützt. FUPOL analysiert Inhalte von Social Media, Zeitungen, Zeitschriften, Radio und TV und erkennt selbstständig Themen, die die Bürger aktuell bewegen. Die Entscheider können FUPOL zudem für Online-Umfragen nutzen.

Literaturhinweise

Allianz Vielfältige Demokratie/Bertelsmann Stiftung (Hrsg.)

Bürgerbeteiligung - Praxisberatung für die Kommunalpolitik: Handreichung für die Weiterbildung von Kommunalpolitikern

2018.

(Links | BibTeX)

Michael A. Neble, Kevin M. Esterling, David M. J. Lazer

Politics with the People – Building a Directly Representative Democracy

Cambridge University Press, 2018, ISBN: 9781316338179.

(Abstract | Links | BibTeX)

Gisela Erler

Baden-Württemberg auf dem Weg zu einer dynamischen Mitmachdemokratie

In: Jörg Sommer (Hrsg.): Kursbuch Bürgerbeteiligung #2, Verlag der Deutschen Umweltstiftung | bipar, Berlin, 2017, ISBN: 978-3942466-15-8.

(Abstract | Links | BibTeX)

Lars Holstenkamp, Jörg Radtke

Finanzielle Bürgerbeteiligung in der Energiewende

In: Jörg Sommer (Hrsg.): Kursbuch Bürgerbeteiligung #2, Verlag der Deutschen Umweltstiftung | bipar, Berlin, 2017, ISBN: 978-3942466-15-8.

(Abstract | Links | BibTeX)

Achim Brunnengräber, Maria Rosaria Di Nucci

Freiwilligkeit als Königsweg bei der Standortsuche für radioaktive Reststoffe?

In: Jörg Sommer (Hrsg.): Kursbuch Bürgerbeteiligung #2, Verlag der Deutschen Umweltstiftung | bipar, Berlin, 2017, ISBN: 978-3942466-15-8.

(Abstract | Links | BibTeX)

Stöbern Sie in unserem Literaturverzeichnis ...

demokratie.plus - der Podcast