Beteiligung beginnt in „Phase 0“

Im Interview erklärt Architekt und Stadtplaner Reiner Nagel den Ablauf der Planungsprozesse bei der Umsetzung von Großprojekten. Er betont die Notwendigkeit einer frühen Einbindung der Öffentlichkeit für den Projekterfolg.

Foto: pixabay.com

Stadtentwicklung und -planung sind komplex und ein erfolgreiches Projekt muss eine Vielzahl heterogener Interessen berücksichtigen. Der Architekt und Stadtplaner Reiner Nagel beschreibt, wie ein optimaler Planungsprozess aus seiner Sicht ablaufen sollte und welche Verfahrenskomponenten essenziell für den Projekterfolg sind. Er geht auf die Beteiligungsmöglichkeiten der Bürger ein und betont die Wichtigkeit einer frühen Einbindung der Öffentlichkeit bereits in „Phase 0“. Was es mit dieser Phase auf sich hat? Sehen Sie selbst:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Literaturhinweise

Christine Grüger

Für und Wider der Partizipation in städtebaulichen Wettbewerbsverfahren

In: Jörg Sommer (Hrsg.): Kursbuch Bürgerbeteiligung #2, Verlag der Deutschen Umweltstiftung | bipar, Berlin, 2017, ISBN: 978-3942466-15-8.

(Abstract | Links | BibTeX)

Elisabeth Leicht-Eckardt, Marcia Bielkine, Daniel Janko, Daniel Jeschke, Kathrin Kiehl, Dirk Manzke

Urbane Interventionen - Impulse für lebenswerte Stadträume in Osnabrück

In: Jörg Sommer (Hrsg.): Kursbuch Bürgerbeteiligung #2, Verlag der Deutschen Umweltstiftung | bipar, Berlin, 2017, ISBN: 978-3942466-15-8.

(Abstract | Links | BibTeX)

Philipp Schrögel, Marc-Denis Weitze

Frühzeitige Bürgerbeteiligung mit Science Cafés und Comic Workshops

In: Jörg Sommer (Hrsg.): Kursbuch Bürgerbeteiligung #2, Verlag der Deutschen Umweltstiftung | bipar, Berlin, 2017, ISBN: 978-3942466-15-8.

(Abstract | Links | BibTeX)

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) (Hrsg.)

Die Weisheit der Vielen - Bürgerbeteiligung im digitalen Zeitalter

2017, ISBN: 78-3-87994-191-9.

(BibTeX)

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Hrsg.)

Webbasierte Medien in der Stadtentwicklung: Bürgerbeteiligung und Bürgerengagement in der digitalen Gesellschaft

In: 2017, ISSN: 1868-0097.

(Links | BibTeX)

Stöbern Sie in unserem Literaturverzeichnis ...