KURSBUCH BÜRGERBETEILIGUNG #3

Das erste KURSBUCH BÜRGERBETEILIGUNG erschien im Jahr 2015. Und es formulierte einen optimistischen Anspruch: Mit dem Band wurde seinerzeit eine Buchreihe initiiert, die einerseits eine Bestandsaufnahme der aktuellen Beteiligungskultur in Deutschland anstrebt. Andererseits soll sie eine kritisch-dokumentative Begleitung der Entwicklung unserer parlamentarischen Demokratie hin zu mehr aktiver Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger in allen Phasen politischer Entscheidungsfindung leisten.

Mit Vorlage des KURSBUCH BÜRGERBETEILIGUNG #3, können wir feststellen: Diese Entwicklung schreitet fort. Natürlich ist sie noch lange nicht abgeschlossen. Aber die Erfahrungen mit Bürgerbeteiligung werden immer umfangreicher; die Experimente immer mutiger und das Ringen um Qualität immer spürbarer. Zahlreiche Beiträge kompetenter Autorinnen und Autoren in diesem Band stellen die Vielfalt der Entwicklungen dar, beleuchten sie durchaus kritisch und entwickeln Ideen sowie Perspektiven für eine aktive, bürgerorientierte Demokratie:

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Bürgerbeteiligung im Kontext großer gesellschaftlicher Herausforderungen

  • Dr. Ralf Grötker: Was kann Laienexpertise leisten? Rahmenbedingungen und Potenziale zivilgesellschaftlicher Politikberatung
  • Ruth Glörfeld, Charlotte Busch: „Bürgerdialog Biodiversität“ im Landkreis Marburg-Biedenkopf
  • Daniel Häfner: Partizipation rückwärts? Zur Aufarbeitung der Konflikte im Bereich der Kernenergie

Demokratische Kultur im Wandel?

  • Stefan Richter: Demokratie am Scheideweg – Von der Bürgerbeteiligung zur Mitverantwortung

  • Ingo Seeligmüller, Dr. Stefan Kaletsch, Rainer Faus, Leonie Schulz: Mehr Partizipation wagen – Kommunalverwaltung und demokratische Beteiligungskultur

  • Dr. Andreas Paust: Neue Chancen für Kommunalpolitiker: Bürgerbeteiligung initiieren, konzipieren, kontrollieren

  • Jörg Sommer, Bernd Marticke: Status quo und Potentiale der innerbetrieblichen Partizipation

  • Dr. Erich Visotschnig, Volker Visotschnig, Dr.Christian Kozina: Systemisches Konsensieren in der Bürgerbeteiligung

  • Eric Treske: Das neue Verhältnis von Politik, Verwaltung und Bürgerschaft

Bürgerbeteiligung und Qualität

  • Jörg Sommer, Hans Hagedorn: Gute Beteiligungskultur – auf dem Weg zu einem praxisorientierten Qualitätsmanagement in der Bürgerbeteiligung

  • Jan Kaßner, Prof. Dr. Claudia Ritzi: Die Erfolgsmessung kommunaler Bürgerbeteiligungsverfahren

  • Stefan Löchtefeld, Jörg Sommer: Das Prinzip Haltung: Warum gute Bürgerbeteiligung keine Frage der Methode ist

  • Prof. Dr. Hans-Liudger Dienel, Timo Rieg: Qualitätsstandards von Bürgerbeteiligungsverfahren mit Zufallsauswahl

Beteiligung junger Menschen

  • Barbara Schwarz, Manuela Deubel: Demokratieprozesse in der frühen Kindheit

  • Fabian Wesselmann: Die Beteiligung von jungen Menschen an der Kommunalpolitik: Rechtliche Vorgaben und politische Aufgaben

Praktische Beispiele und Methodenerfahrungen

  • Linus Strothmann: Zufallsbasierte oder interessenbasierte Beteiligung? Erfahrungsbericht über ein kommunales Kombinationsexperiment

  • Volker Vorwerk, Maria Gonçalves: Partizipative Budgetplanung: Bürgerhaushalt, Bürgerbudget oder Finanzreferendum?

  • Philipp Knappmeyer: Bürger planen Begegnung – Das „Kleine Citizen Panel“ bewirkt in Minden Großes

  • Eva Wascher, Dr. Arne Elias, Prof. Dr.- Ing. Oscar Reutter, Martina Schmitt, Jürgen Schultze: Beteiligung in kommunalen Innovationslaboren

  • Friederike Jörke, Dipl.- Ing. Julia Leusmann: Geheime Bürgerbeteiligung – Ein Experiment der Stadt Wolfsburg

  • Lena Spatz, Martina Dettweiler, Prof. Dr.- Ing. Hans Joachim Linke: Neue Blickwinkel – Visualisierung im Partizipationsprozess

  • Dr.-Ing. Thomas Kuder: Bürgermitwirkung im Digitalisierungsprozess

  • Stephan Juen, Barbara Juen-Walder: Partizipative Entwicklung einer Smart City – Stadtentwicklungsstrategie im „Smart Community Dialog“

Anhang

 

Bestellformular:

[[[["field14","contains"]],[["show_fields","field2,field3,field5,field6,field7,field8,field1"]],"and"],[[["field1","contains"]],[["show_fields","field12,field20,field21,field24"]],"and"],[[["field11"]],[["redirect_to",null,"http:\/\/www.bipar.de\/herzlichen-dank-fuer-ihre-bestellung\/"]],"and"]]
1 Step 1

Hiermit bestelle ich verbindlich die folgenden Ausgaben des KURSBUCH BÜRGERBETEILIGUNG. Die Preise verstehen sich inkl. Versandkosten (Deutschland).

AusgabeBitte wählen Sie die Ausgabe/n, die Sie erhalten wollen

Die Lieferung erfolgt auf Rechnung durch unseren Partner Kohlibri - A. Stein'sche Buchhandlung Berlin. Eine Lieferung ins Ausland ist leider nicht möglich, die Bücher sind jedoch in der Regel über den lokalen Buchhandel erhältlich.

Datenschutz
Informationsdienst für Partizipation
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right