Entwurf zum Leitbild der Endlagerkommission

Foto: Ylva Sommer, Archiv

Am kommenden Montag wird die Endlagerkommission erneut über ihr Leitbild sprechen.

Die Vorsitzenden Michael Müller und Ursula Heinen-Esser haben hierzu ihren ersten Entwurf überarbeitet. Sie betonen darin, dass eine rein technische Lösung keine ausreichende Antwort auf die Fragen der Endlagerung sein kann. Ihre Einschätzung: Es sind vor allem gesellschaftliche Faktoren, die in der seit mehr als einer Generation geführten Debatte um die Atompolitik in Deutschland ein Rolle spielen.

Das führt zu einer intensiven historischen Betrachtung der Atomnutzung in Deutschland und zu spannenden Reflexionen über traditionelle Denkweisen, Annahmen und Funktionsmuster.

Die Lektüre lohnt sich, denn das Leitbild versucht letztlich, die Frage der Verantwortung zu klären. Dies ist den beiden Autoren in weiten teilen hervorragend gelungen. Die Diskussion hierzu am kommenden Montag könnte spannend werden …

HIER der Link zum Leitbild-Entwurf.

Literaturhinweise

61 Einträge « 1 von 2 »

Jascha Rohr, Hanna Ehlert, Sonja Hörster, Daniel Oppold, Prof. Dr. Patrizia Nanz

Bundesrepublik 3.0

Umweltbundesamt 2019, (Ein Beitrag zur Weiterentwicklung und Stärkung der parlamentarisch-repräsentativen Demokratie durch mehr Partizipation auf Bundesebene).

(Abstract | Links | BibTeX)

Dieter Kostka

Bürgerbeteiligung bei der Endlagersuche für Atommüll - Ein externer Blick unabhängiger Mediationsexpert*innen

In: Jörg Sommer (Hrsg.): Kursbuch Bürgerbeteiligung #2, Verlag der Deutschen Umweltstiftung | bipar, Berlin, 2017, ISBN: 978-3942466-15-8.

(Abstract | Links | BibTeX)

Jörg Sommer und Bernd Marticke

Die deutsche Endlagersuche wird partizipativ - und risikoreich

In: Jörg Sommer (Hrsg.): Kursbuch Bürgerbeteiligung #2, Republik Verlag, Berlin, 2017, ISBN: 978-3942466-15-8.

(Abstract | Links | BibTeX)

Jan-Hendrik Kamlage, Henrike Knappe

Eine Frage der Beteiligung? Die Herausforderung Endlagersuche

In: Jörg Sommer (Hrsg.): Kursbuch Bürgerbeteiligung #2, Verlag der Deutschen Umweltstiftung | bipar, Berlin, 2017, ISBN: 978-3942466-15-8.

(Abstract | Links | BibTeX)

Achim Brunnengräber, Maria Rosaria Di Nucci

Freiwilligkeit als Königsweg bei der Standortsuche für radioaktive Reststoffe?

In: Jörg Sommer (Hrsg.): Kursbuch Bürgerbeteiligung #2, Verlag der Deutschen Umweltstiftung | bipar, Berlin, 2017, ISBN: 978-3942466-15-8.

(Abstract | Links | BibTeX)

61 Einträge « 1 von 2 »

Stöbern Sie in unserem Literaturverzeichnis ...

demokratie.plus - der Podcast