Referendum

Als Instrument der Direkten Demokratie sieht das Referendum vor, dass ein Gesetz von der stimmberechtigten Bevölkerung abgelehnt oder bestätigt wird.

Foto: Adolfo Lujan via flickr.com , Lizenz: CC BY-NC-ND 2.0

Verfahrenskonzept

Nein

Funktion

Mitbestimmung

Gruppengröße

Sehr große Gruppen >50 Personen

Zielgruppe

Stimmberechtigte Bevölkerung (hängt vom Land und Ebene ab)

Vorbereitung

Entweder wird die Gesetzesvorlage im Parlament ausgearbeitet und ggf. bereits beschlossen, oder der Gesetzentwurf entsteht aus dem Wunsch einer bestimmten Bevölkerungsgruppe heraus.

Ablauf

Das Verfahren ist gesetzlich geregelt and unterscheidet sich vom Land zu Land in Bezug auf Fristen, Sammlungsmöglichkeiten für Unterschriften und Quoren.

Benötigtes Material

Abhängig vom Verfahren

Dauer

Mehrere Monate

Kosten pro Teilnehmer

Abhängig vom Ebene und Umfang

Moderation

Nicht erforderlich

demokratie.plus - der Podcast