Perspektiven der Beteiligungskultur

Jahrestagung 2018 des Berlin Institut für Partizipation

Die Jahrestagung 2018 des bipar beschäftigt sich mit der Frage, wie eine positive Beteiligungskultur in Unternehmen, Kommunen, Verbänden und anderen Organisationen entwickelt, verbessert und evaluiert werden kann.

Liebe assoziierte Mitglieder, liebe Partizipationsinteressierte,

wir laden Sie herzlich zur ersten Jahrestagung des Berlin Institut für Partizipation am 19.10.2018 in der Zeit von 17:30 bis 21:00 Uhr im Haus der Demokratie in Berlin ein. Im Fokus der Veranstaltung steht die Frage, wie eine positive Beteiligungskultur in Unternehmen, Kommunen, Verbänden und anderen Organisationen entwickelt, verbessert und evaluiert werden kann.

Die Mitarbeiter des Instituts werden aktuelle und geplante Projekte und Forschungsvorhaben präsentieren und freuen sich auf Vorschläge und Impulse aus den Reihen der Teilnehmer. Zudem wird es Raum für den Erfahrungsaustausch und die Vernetzung geben. Dazu ist u. a. eine Impuls- und Netzwerkphase vorgesehen. Assoziierte Mitglieder haben die Möglichkeit, eigene Projekte, Ideen oder Arbeitsergebnisse in kurzen Präsentationen vorzustellen.

Anschließend möchten wir mit allen Anwesenden in eine Gruppendiskussion treten, die von einem Expertenpanel eröffnet wird. Wir freuen uns in diesem Zusammenhang, folgende Gäste zu begrüßen:

  • Heike Walk, Professorin an der HNE Eberswalde
  • Frank Zimmermann, Leiter der Koordinierungsstelle Bürgerbeteiligung der Stadt Heidelberg
  • Hans Hagedorn, Partizipationsexperte und Leiter der AG Evaluation des bipar
  • Jörg Sommer, Direktor des Berlin Institut für Partizipation

Der Kostenbeitrag beträgt 15,- Euro. Für assoziierte Mitglieder ist die Veranstaltung kostenlos. Gerne können Sie eine Mitgliedschaft beantragen und den Vorteil einer kostenfreien Veranstaltungsteilnahme nutzen.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme. Bitte melden Sie sich bis zum 10. Oktober 2018 über das folgende Formular an. Die Einladung können Sie hier herunterladen.

[[[["field28","equal_to","0"]],[["show_fields","field29"]],"and"],[[["field28","equal_to","1"]],[["hide_fields","field29"]],"and"],[[["field29","equal_to","1"],["field28","equal_to","1"]],[["show_fields","field13"]],"or"],[[["field29","equal_to","0"]],[["hide_fields","field13"]],"and"],[[["field28","equal_to","0"],["field29","equal_to","0"]],[["hide_fields","field13"]],"and"]]
1 Step 1

Hiermit melde ich mich verbindlich zur Jahrestagung 2018 des Berlin Institut für Partizipation am 19. Oktober 2018 in Berlin an.

Assoziierte Mitgliedschaft
Antrag auf assoziierte Mitgliedschaft
NameVor- und Nachname
Straße und Hausnummer
Postleitzahl
Ort
Telefon
Ich möchte ein eigenes Thema/Projekt auf der Tagung vorstellen:(nur für Mitglieder)
0 /
Datenschutz
Previous
Next

Literaturhinweise

Elisabeth Leicht-Eckardt, Marcia Bielkine, Daniel Janko, Daniel Jeschke, Kathrin Kiehl, Dirk Manzke

Urbane Interventionen - Impulse für lebenswerte Stadträume in Osnabrück

In: Jörg Sommer (Hrsg.): Kursbuch Bürgerbeteiligung #2, Verlag der Deutschen Umweltstiftung | bipar, Berlin, 2017, ISBN: 978-3942466-15-8.

(Abstract | Links | BibTeX)

Deutsche Sportjugend im DOSB e.V. (Hrsg.)

Förderung von jungem Engagement im Sportverein/-verband. Frankfurter Modell zur Engagementförderung

2015.

(BibTeX)

Chantal Ruppert-Winkel, Jürgen Hauber, Järmo Stablo, Michael Kress

Das World Café als Integrationsinstrument in der transdisziplinären Nachhaltigkeitsforschung

In: GAIA - Ökologische Perspektiven für Wissenschaft und Gesellschaft, 23 (3), S. 243-252, 2014.

(Abstract | Links | BibTeX)

Jonas Gobert

Verbände in staatsnahen Gremien. Die politische Soziologie der funktionalen Repräsentation

Springer VS, Wiesbaden, 2014, ISBN: 978-3-658-05478-6.

(BibTeX)

Nina Arnold, Prof.Dr.Bettina Fackelmann, Michael Graffius, Frank Krüger, Stefanie Talaska, Tobias Weißenfels

Sprichst du Politik?

In: 2011, ISBN: 978-3-86872-766-1.

(Links | BibTeX)

Stöbern Sie in unserem Literaturverzeichnis ...