Kommentar zur Diskussion um einen Think-Tank für Partizipation:

Michael Golze

Wenn Partizipation erfolgreich sein soll, müssen wir auch das Projektmanagement dahinter neu denken. Klassische Ansätze mit starren Prozessen und intransparenten Strukturen hemmen Partizipationsprozesse. Ein Think-Tank könnte sich mit neuen Formen partizipativen Projektmanagements auseinandersetzen und der Frage nach selbstlernenden Prozessen mit dem Ziel das Ergebnis von Partizipation inkrementell zu verbessern.

demokratie.plus - der Podcast