Mehr Partizipation, aber richtig!

Der Direktor des bipar Jörg Sommer spricht im Interview mit dem EnergieDialog.NRW über Potentiale der Bürgerbeteiligung als Instrument zur Gestaltung gesellschaftlicher Transformationsprozesse.

Wie können wir den komplexen Herausforderungen unserer Zeit am besten begegnen? Die Antwort auf diese Frage von Jörg Sommer, Direktor des bipar, lautet: partizipativ. Dazu brauche es jedoch einen gesellschaftlichen Paradigmenwechsel, der die Prozesse demokratischer Willensbildung erneuere. Was genau das bedeutet und wie damit den Folgen des Klimawandels begegnet und die Energiewende erfolgreich gestaltet werden können, erläutert er im nachfolgenden Interview mit dem EnergieDialog: Mehr Partizipation, aber richtig!

Literaturhinweise

19 Einträge « 2 von 2 »
Christa Schäfer: Die partizipative Schule: Mit innovativen Konzepten zur demokratischen Schulkultur. Carl Link Verlag, Kronach/Köln, 2015, ISBN: 978-3556065594. ( Abstract | BibTeX )
Claus Leggewie; Patrizia Nanz: Neue Formen der demokratischen Teilhabe am Beispiel der Zukunftsräte. In: Jörg Sommer (Hrsg.): Kursbuch Bürgerbeteiligung #1, Verlag der Deutschen Umweltstiftung , Berlin, 2015, ISBN: 978-3942466141. ( Abstract | Links | BibTeX )
MacKerron: Multiple Challenges. Nuclear Waste Governance in the United Kingdom. In: Achim Brunnengräber; Maria Rosaria Di Nucci; Ana Maria Isidoro Losada; Lutz Mez; Miranda Schreuers (Hrsg.): Nuclear Waste Governance: An International Comparison, Springer VS, Wiesbaden, 2015. ( BibTeX )
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (Hrsg.): Handbuch für eine gute Bürgerbeteiligung. Planung von Großvorhaben im Verkehrssektor. 2014. ( Links | BibTeX )
Romy Albrecht; André Grüttner; Thomas Lenk; Oliver Lück; Oliver Rottmann: Optionen moderner Bürgerbeteiligung bei Infrastrukturprojekten. Kompetenzzentrum Öffentliche Wirtschaft, Infrastruktur und Daseinsvorsorge e.V. der Universität Leipzig 2013. ( Links | BibTeX )
Till Jenssen: Einsatz der Bioenergie in Abhängigkeit von der Raum- und Siedlungsstruktur. Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden, 2011, ISBN: 978-3834808196. ( BibTeX )
Elisabeth Conradi: Zivilgesellschaft und Demokratie: Die Bedeutung der Öffentlichkeit im Konflikt um das Infrastrukturprojekt „Stuttgart 21". In: Zeitschrift für politische Theorie, Bd. Band 2, S. 221-232, 2010. ( BibTeX )
Kati Storl: Bürgerbeteiligung in kommunalen Zusammenhängen: Ausgewählte Instrumente und deren Wirkung im Land Brandenburg. Universitätsverlag Potsdam, Potsdam, 2009, ISBN: 978-3869560168. ( BibTeX )
Angelika Eickel: Demokratische Partizipation in der Schule. In: Angelika Eickel; Gerhard de Haan (Hrsg.): Demokratische Partizipation in der Schule: ermöglichen, fördern, umsetzen, S. 7-39, Wochenschau Verlag, Schwalbach/Ts., 2007. ( BibTeX )
19 Einträge « 2 von 2 »

Stöbern Sie in unserem Literaturverzeichnis ...