Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

September 2019

Re-Design Democracy

8. September @ 8:00 - 19. September @ 17:00
The Design Museum, Türkenstraße 15
München, 80333 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Die Bundeszentrale für politische Bildung mit Die Neue Sammlung und Prof. Friedrich von Borries, veranstalten im Zeitraum vom 08. bis zum 19. September vier Workshops zum Thema "Kann Design die Demokratie verbessern?" in München. Die Workshops befassen sich mit dem Thema, ob und wie Design die Demokratie verbessern und weiterentwickeln kann. Die vier Workshops beschäftigen sich mit unterschiedlichen Thematiken - in einem wird sich mit Hypothesen zur Demokratieverbesserung auseinandergesetzt, in einem anderen mit der öffentliche Gestaltungsberatung. Die Workshops sind unterschiedlich lang, manche dauern einige Stunden, andere drei Tage. Eine Übersicht über die verschiedenen Inhalte…

Mehr erfahren »

„StadtGrün naturnah – Handlungsspielräume für mehr Vielfalt im kommunalen Grün“

19. September
Rathaus Beuel, Friedrich-Breuer-Straße 65
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53225 Deutschland
kostenlos

Am 19. September laden das Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ und die Deutsche Umwelthilfe auf den Fachkongress, unter dem Motto: „StadtGrün naturnah - Handlungsspielräume für mehr Vielfalt im kommunalen Grün", ein. Während der eintägigen Veranstaltung werden Fragen nach konkreten Maßnahmen zur naturnahen Aufwertung des Stadtgrüns sowie einer besseren Einbeziehung der Bevölkerung diskutiert. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier. Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei Janos Wieland unter der Mail Aderesse: wieland@duh.de

Mehr erfahren »

Wir entscheiden mit!

19. September @ 10:30 - 20. September @ 15:30
Stadthaus Leipzig, Burgplatz 1
Leipzig, Sachsen 04109 Deutschland
€495

Das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) läd, in Kooperation mit der Stadt Leipzig, zu dem Seminar „Bürgerbeteiligung und Einflussnahme - Erfahrungsaustausch Beteiligungskultur“ nach Leipzig ein. Dabei stehen Fragen der Einflussnahme und aktiven Mitgestaltung von Bürger*Innen auf die Planungen und Vorhaben einer Stadt im Fokus. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier. Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei Anja Kleppek unter der Mail Adresse kleppek@difu.de 

Mehr erfahren »

Forum für Demokratie und Bürgerbeteiligung

20. September @ 16:00 - 22. September @ 12:30
Evangelische Akademie Loccum Rehburg-Loccum, Deutschland
€180

Am 20. September 2019 läd die Stiftung Mitarbeit, in Kooperation mit der Ev. Akademie Loccum, alle Interessenten ein, an der Tagung "Spaltungen überwinden! Partizipation und demokratische Innovationen schaffen neue Perspektiven" teilzunehmen. Weitere Informationen sowie die Online-Anmeldung finden Sie hier. Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei Annica Starke-Mutschler unter folgender Mail Aderesse: starke@mitarbeit.de

Mehr erfahren »

Forum Zwischenlagerung: Forschung zur Sicherheit von gelagerten Brennelementen

21. September
Loccumer Hof, Kurt Schumacher Straße 14/16
Hannover, Niedersachsen 30159 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Die öffentliche Veranstaltung "forum zwischenlagerung" beschäftigt sich mit der Forschung zur Lagerung von Brennelementen, um die Sicherheit von Zwischenlagern auf dem jeweils aktuellen Stand von Wissenschaft und Technik zu gewährleisten und beleuchtet dabei insbesondere die Rolle des Bundesamtes für kerntechnische Entsorgungssicherheit als zuständige Genehmigungsbehörde. Weitere Informationen zu dem Ablauf sowie zu der Anmeldung finden Sie hier.

Mehr erfahren »

Demokratie konkret: Meinungsbildung, Kommunikation und Transparenz in Vereinen – Praxisworkshop für ehrenamtliche Vorstände

27. September @ 14:30 - 28. September @ 16:00
Ökovilla (Ökohaus e.V), Hermannstr. 36
Rostock, 18055 Deutschland
+ Google Karte
€75

Der Workshop richtet sich an ehrenamtliche Vorstände in gemeinnützigen Vereinen. Dort werden Inputs zu den Themen Meinungsbildung, Kommunikation und Transparenz gegeben werden und ein Austausch untereinander erfolgen. Weitere Informationen finden Sie hier. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Eva-Maria Antz unter antz@mitarbeit.de oder telefonisch (02 28) 6 04 24-16.

Mehr erfahren »

Demokratie konkret: Meinungsbildung, Kommunikation und Transparenz in Vereinen

27. September @ 14:30 - 28. September @ 16:00
Ökovilla (Ökohaus e.V), Hermannstr. 36
Rostock, 18055 Deutschland
+ Google Karte
€75

Die Stiftung Mitarbeit veranstaltet im September einen zweitägigen Praxisworkshop für ehrenamtliche Vorstände in gemeinnützigen Vereinen. Thematisiert werden Meinungsbildung, Kommunikation und Transparenz in Vereinen. Anmelden können Sie sich hier. Für Fragen steht Frau Antz unter antz@mitarbeit.de zur Verfügung. 

Mehr erfahren »

November 2019

Bürgerbeteiligung erfolgreich organisieren

6. November - 7. November
Berlin Deutschland + Google Karte
€330

In diesem Workshop werden mit Elementen des Planspiels wichtige Eckpfeiler eines gut gestalteten Beteiligungsprozesses erarbeitet. Durch den Input des Dozenten und den Erfahrungsaustausch untereinander erhalten die Teilnehmer das nötige Rüstzeug, bei den eigenen Vorhaben vor Ort angemessene Beteiligungsprozesse zu entwickeln und erfolgreich zu gestalten.

Mehr erfahren »

FORUM „Offene Stadt“

8. November
Körber-Forum, Kehrwieder 12
Hamburg, Deutschland
kostenlos

Am 08. November 2019 läd das FORUM Offene Stadt, unter Führung der Körber-Stiftung und der Open Knowledge Foundation, alle interessierte Bürger*innen zur alljährlichen Konferenz über offenes Wissen, offene Verwaltung und offene Daten nach Hamburg ein. Die diesjährige Veranstaltung findet unter dem Motto "Wie können uns offene digitale Lösungen dabei helfen, unsere Stadt und Region selbst mitzugestalten" statt.  Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.    

Mehr erfahren »

Wo kommt das Geld her? Ein Grundlagen-Seminar zum erfolgreichen Einwerben von Fördermitteln

8. November @ 13:00 - 9. November @ 16:00
Jugendgästehaus Bielefeld, Hermann-Kleinewächter-Str. 1
Bielefeld, 33602 Deutschland
+ Google Karte
€150

Das Seminar widmet sich der Fragen, wie Finanzierungsmöglichkeiten vor allem für kleine, junge und lokale Projekte und Initiativen erworben werden können. Das Seminar wendet sich an freiwillig Engagierte und hauptamtlich Tätige in Vereinen, Initiativen und Projekten, die als Neueinsteiger/innen Fundraising betreiben. Weitere Informationen sowie die online Anmeldung finden Sie hier. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Beate Moog unter moog@mitarbeit.de oder telefonisch (02 28) 6 04 24-0. 

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren