Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bürgerbeteiligung erfolgreich organisieren – Widerstände überwinden, Sachverstand einbinden

9. Juni @ 9:00 - 10. Juni @ 14:30

Spätestens seit den Kontroversen zum Verkehrs- und Städtebauprojekt „Stuttgart 21“ und um den Ausbau der Stromnetze fordern Politiker die Einbeziehung der Bürger bei der Planung öffentlicher Infrastrukturvorhaben und privater Investitionen wie Industrie- und Gewerbeansiedlungen. Das bewährte Planungsrecht sieht die Beteiligung von Betroffenen in einer standardisierten Form vor. Dennoch kommt es immer wieder zu Protesten aus der Bevölkerung – häufig, nachdem der Planungs- und Genehmigungsprozess bereits abgeschlossen ist. In diesem Workshop werden mit Elementen des Planspiels wichtige Eckpfeiler eines gut gestalteten Beteiligungsprozesses erarbeitet. Durch den Input des Dozenten und den Erfahrungsaustausch untereinander erhalten die Teilnehmenden das nötige Rüstzeug, bei den eigenen Vorhaben vor Ort angemessene Beteiligungsprozesse zu entwickeln und erfolgreich zu gestalten.

Weiterführende Informationen finden Sie hier. Eine Anmeldung ist hier möglich.

Details

Datum:
Zeit: