Wissenschaft

Eine Gesellschaft auf dem Ego-Trip

18. Oktober 2018

In ihrem neu erschienenen Buch stellt Heike Leitschuh die These auf, dass die Dominanz des wirtschaftsliberalen Paradigmas zu einer abnehmenden Solidarität der Menschen untereinander führt. Sie sieht in einer wachsenden Ich-Bezogenheit eine Gefahr für demokratisch verfasste Gemeinwesen und fordert ein radikales Umdenken. [...]

Design breiter Beteiligungsprozesse

1. Oktober 2018

Daniel Hitschfeld spricht im Interview mit bipar über aufsuchende Beteiligung und aleatorische Auswahlverfahren als Alternativen zur Selbstselektion in der Bürgerbeteiligung. [...]

Beteiligungskommunikation

13. September 2018

Die Kommunikationsexpertin Christina Denz spricht im Interview mit bipar über strukturelle Voraussetzungen und Erfolgsfaktoren gelingender Beteiligungsprozesse vor dem Hintergrund großer gesellschaftlicher Herausforderungen wie der Erreichung der Nachhaltigkeitsziele. [...]

Über das Wissen der Vielen

4. August 2018

Deliberative Verfahren können die Qualität von Entscheidungen verbessern und differenzierte Lösungen auf komplexe Fragestellungen bieten. Das dies jedoch kein Selbstläufer ist, legt Dr. Ralf Grötker anhand ausgewählter Beispiele im folgenden Interview dar. [...]

Alles ‚Rosinenpickerei‘?

19. Januar 2018

Der Politologe Arndt Leininger widmet sich in seinem Gastbeitrag dem sozialwissenschaftlichen Analysegegenstand des "Cherry Picking". Er geht der Vermutung nach, dass Verwaltungen bei Beteiligungsverfahren vor allem die Vorschläge von Bürgern berücksichtigen, die der eigenen Präferenz entsprechen. [...]

Transformation & Partizipation

6. September 2017

Die Weltgemeinschaft steht im 21. Jahrhundert vor immensen Herausforderungen. Allen voran gilt es, die globale Erwärmung einzudämmen und so gravierende ökologische und soziale Konsequenzen zu vermeiden. Doch wie ist das möglich? [...]

Open Data und Beteiligung – ein Dream Team?

26. April 2017

Frei zugängliche Informationen sind die Grundlage für aufgeklärte Entscheidungen. Offene Daten begünstigen damit Beteiligungsprozesse - wofür jedoch einige Voraussetzungen gegeben sein müssen. [...]

Jörg Sommer: Mehr Partizipation denken!

23. November 2016

Der Vorsitzende der Deutschen Umweltstiftung spricht im Exklusivinterview mit BBLOG über falsche Erwartungen an Beteiligungsprozesse und schlägt die Gründung eines unabhängigen Think-Tanks für Partizipation vor. [...]

Acht Elemente „guter“ Beteiligung

29. August 2016

Im Rahmen der 6. Sitzung der Arbeitsgruppe 1 „Gesellschaftlicher Dialog, Öffentlichkeitsbeteiligung und Transparenz“ der Kommission Lagerung hoch radioaktiver [...]
1 2 3 5