Kompetenzzentrum Bürgerbeteiligung

Kompetenzzentrum Bürgerbeteiligung

Das Kompetenzzentrum Bürgerbeteiligung des deutschen Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung hat es sich zum Ziel gesetzt, multidisziplinäre Kompetenzen zum Thema „Bürgerbeteiligung“ zu bündeln, methodisch weiterzuentwickeln und innovative Lösungen für die Praxis anzubieten. Hierzu gehören die Bereiche repräsentative Demokratie und Partizipation, formelle und informelle Bürgerbeteiligung in staatlichen und kommunalen Entscheidungsverfahren, Mediation, E-Partizipation und E-Demokratie, Bürgerhaushalte und Bürgerpanels.

+49 6232 654 302
Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Postfach 14 09, 67324 Speyer