Digitale Plattform zur Beteiligung Jugendlicher

Im Beitrag wird die digitale Beteiligungsplattform Ypart von LiquidDemocracy e. V., Adhocracy und der Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e. V. vorgestellt.

bipar - Partizipation - digitale Jugendbeteiligung Foto: Jiří Wagner via Unsplash

Mitbestimmen und -gestalten, eigene Ideen einbringen und sich verwirklichen – Diese Bedürfnisse haben Jugendliche ebenso wie Erwachsene. Doch häufig fehlen ihnen passende Gestaltungsmöglichkeiten. Einen möglichen Ausweg bietet die digitale Beteiligungsplattform YPart. Sie wird von LiquidDemocracy e. V., Adhocracy und der Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e. V. (IjAB) betrieben. Ideen und Ziele von YPart erklärt das folgende Video: